Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler

Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler (http://www.donau-boote.de/index.php)
-   Restaurierungen (http://www.donau-boote.de/forumdisplay.php?f=29)
-   -   Der Lebensweg einer Gobbi 19 (http://www.donau-boote.de/showthread.php?t=1340)

Azzurro 16.01.2010 10:28

Der Lebensweg einer Gobbi 19
 
Hallo D-Forum

Wir restaurieren eine Gobbi 19 Bj 1989
Das Boot habe ich 2002 erstanden und bin selbst 4 Jahre damit gefahren
2006 entschlossen wir uns auf ein größeres umzusteigen und verkauften die Gobbi an einen Fremden der heute zu meinen besten Freundeskreis gehört und mir in der Firma hilft wo es nur geht sein Spitzname ist Crisu (wahrscheinlich weil er bei der FFW ist :biggrin5:.
Da Crisu ein Haus gekauft hat das er sanieren muss, wurde die Gobbi an einen Kunden (Alex) von uns verkauft und der ist ein Mensch der lässt nichts so wie er es kauft alles wird nach seinen Vorstellungen geändert.

Nachdem 2008 der Motor noch vom Crisu neu aufgebaut wurde, wird 2009/2010 das Boot von Alex ein wenig aufgepeppt.

Das beste an dem ganzen ist die Gobbi hat sich nie von mir getrennt die blieb immer bei mir in der Halle stehen und wird auch weiter bei mir bleiben :biggrin5::biggrin5:

Was wird alles gemacht:

Innen/Aussen alles neu Tapeziert und gepolstert
Neue Sitze für Fahrer und Beifahrerin
Schaltung neu
Armaturen neu
Armaturenbrett wird überarbeitet
Fenster Neu
Fensterramen wird neu aufgebaut da es kein Original mehr gibt wird der alte überarbeitet
Teak-Boden wird überarbeitet
Badeplattform wird überarbeitet
Schlupfkabine wird neu Tapeziert
Beleuchtung wird eingebaut (LED)
Soundanlage
GPS-Kartenplotter mit Fihsfinder und Automatsicher Angelrute die sich über den Fihsfinder in die Tiefe der Fische begibt.
Antifouling Neuaufbau
Reeling wird komplett überarbeitet.

So das war es fürs erste weitere Info dann nach Verarbeitungsfortschritt

Azzurro 16.01.2010 10:33

Vor dem Umbau
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 6)
Hier einige Bilder vor dem Umbau

Azzurro 16.01.2010 10:34

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
2 staffel

Azzurro 16.01.2010 10:42

Die ersten Änderungen
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 7)
Was bis jetzt erledigt wurde:
Badeplattform zerlegt Teakholz geschliffen
Armaturenbrett zerlegt und vorbereitet
Polsterung komplett entfernt
Seitenteile hergerichtet für den Einbau.
Lautsprecher, Beleuchtung, Schaltung
Sitze Demontiert
Scheiben ausgebaut
Scheibenrahmen zerlegt mit Metallknetmasse wurden die Bohrlöcher verschlossen und verschliffen, zum Pulverbeschichten gebracht
Anhang 6076

Anhang 6077Anhang 6078Anhang 6079

Anhang 6080Anhang 6081Anhang 6082

Monster 16.01.2010 10:44

Na dann habt ihr ja viel arbeit vor.

Das Beste ist ja wohl dass du dich in deinem ehem. eigenen Boot gut auskennst und weißt wo wie was zu machen ist.

Azzurro 16.01.2010 10:44

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 6)
2. Staffel der Arbeiten

Azzurro 16.01.2010 10:47

Zitat:

Zitat von Monster (Beitrag 53602)
Na dann habt ihr ja viel arbeit vor.

Das Beste ist ja wohl dass du dich in deinem ehem. eigenen Boot gut auskennst und weißt wo wie was zu machen ist.

Da hast Du recht und das ist der Vorteil für den Alex, ich habe das Boot seinerzeit Elektrisch etwas modernisiert wie ich die Trimmklappen und Ankerwinde eingebaut habe.

Azzurro 16.01.2010 10:52

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 4)
Scheibenrahmen:

Da haben wir eine Niederlage erlitten, die Metallknettmasse die wir verwendet haben um die Bohrlöcher zu verschließen hat bei der Pulverbeschichtung nachgegeben :banghead::banghead:

Jetzt müssen wir den ganzen Rahmen nochmals alle Bohrlöcher öffnen zum Aluschweisser gehen und die Löcher verschweissen lassen :banghead::banghead:

Hätten wir es gleich so gemacht dann hätten wir uns Arbeit gespart. :banghead::banghead:

Aber die Farbe schaut megagoil aus (finger)(finger)(finger)

Azzurro 16.01.2010 10:54

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Mit dem Armaturenbrett wurde auch bereits begonnen, alle Löcher verschliessen und verschleifen.

Azzurro 16.01.2010 10:57

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 7)
So ist der Ist Zustand seit gestern


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:28 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Alle Rechte bei Olaf Schuster