Funkgerät ohne ATIS - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Boot > Funk

Funk UBI, SRC, LRC, Geräte, Kurse, Prüfung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 08.05.2009, 23:53
Benutzerbild von Meerkäptän
Meerkäptän Meerkäptän ist offline
Seekadett
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 36
Thanks: 20
Erhielt 49 mal Danke in 17 Beiträgen
Standard Funkgerät ohne ATIS

Liebe Freunde,

mir ist nicht so ganz klar, wie das aussieht, wenn man zwar Inhaber des SRC ist, nicht aber des UBI. Auch hat meine Funke kein ATIS.

Normalerweise habe ich auf der Donau das Gerät an und auf Kanal 10 eingestellt, selbst funken tue ich aber nicht, darf ja auch nicht.

Habt Ihr da so Erfahrung, wie da bei Kontrollen drauf reagiert wird?
Verhalte ich mich richtig?

Sollte ich mal nachrüsten und dann auch den Schein erweitern für UBI?

Ansonsten habe ich das Handbuch für Binnenschifffahrtsfunk dabei und kenne mich auch einigermaßen aus (Übung fehlt halt ein wenig....).

An sich ist es ja ähnlich wie beim SRC nur eben in Deutsch.

Ciao
Gerd
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.05.2009, 23:56
Benutzerbild von Der_Strolch
Der_Strolch Der_Strolch ist offline
Flotillenadmiral
 
Registriert seit: 02.09.2008
Ort: Deggendorf
Beiträge: 2.792
Thanks: 33
Erhielt 2.221 mal Danke in 1.660 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

mach den UBI nach und erweiter die Funkanlage, ist der einfache weg
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 09.05.2009, 00:15
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison : 47
Beiträge: 10.886
Thanks: 18.765
Erhielt 14.184 mal Danke in 7.575 Beiträgen
Meine Stimmung: kalt
Standard

Eine reine Seefunkanlage ohne ATIS darf im Bereich des Binnenschifffahrtsfunks nicht betrieben werden....
UBI ist dafür obligatorisch.

Die meisten, handelsüblichen UKW Funkgeräte sind sog. umschaltbare Kombigeräte. Du kanst also zwischen See- und Binnenfunk umschalten.

Die Aussendung des ATIS Signales beim Loslassen der Sprechtaste erkennt Dein Gesprächsparter (oder Zuhörer) am Piep...

Also ist sofort klar, wenn kein ATIS gesendet wird.

Zu Kontrollen kann ich keine Angaben machen.
Ich habe unlängst gehört, dass bei uns in Saal vor wenigen Jahren alle Boote in der Marina auf Funk kontrolliert wurde, bzw. auf das Funkzeugnis.

Peter, Thomas und ich haben das UBI erst kürzlich gemacht....
Ist wirklich kein großes Thema,im Vergleich zum SRC nahezu lächerlich....
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 09.05.2009, 06:05
Benutzerbild von ThomasM
ThomasM ThomasM ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 17.02.2009
Ort: Waldetzenberg / Regensburg
Hafen: Im Wald und auf'm Berg
Mein Boot: Stingray LX185
Bootsname: Suzie Q. , Seegurke
MMSI, Rufzeichen: 211454100, DD5584
Betriebsstunden aktuelle Saison : 94
Beiträge: 1.255
Thanks: 1.054
Erhielt 1.510 mal Danke in 931 Beiträgen
Meine Stimmung: muede
Standard

Also, die Sache ist klar,

auf der Donau darfst du das Funkgerät nicht mal passiv nutzen !!!

Allerdings darfst du zumindest auf der Donau mit Funke aus noch fahren.

Siehe: http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=64761
__________________
Liebe Grüsse
Thomas

... http://www.verbildlicht.de

Ein reicher Mann, ist ein armer Mann mit viel Geld! (Aristoteles Onassis)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 10.05.2009, 22:33
Benutzerbild von Meerkäptän
Meerkäptän Meerkäptän ist offline
Seekadett
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 36
Thanks: 20
Erhielt 49 mal Danke in 17 Beiträgen
Standard Funke mit ohne

Also mercy Euch allen, jetzt ist mir das soweit klar.
Aber wenigstens kann ich die Funkantenne für den Wimpel benutzen !
Olaf, kannst Du mir sagen, wo ihr das UBI gemacht habt?

Servus
Gerd
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.05.2009, 22:36
Benutzerbild von ThomasM
ThomasM ThomasM ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 17.02.2009
Ort: Waldetzenberg / Regensburg
Hafen: Im Wald und auf'm Berg
Mein Boot: Stingray LX185
Bootsname: Suzie Q. , Seegurke
MMSI, Rufzeichen: 211454100, DD5584
Betriebsstunden aktuelle Saison : 94
Beiträge: 1.255
Thanks: 1.054
Erhielt 1.510 mal Danke in 931 Beiträgen
Meine Stimmung: muede
Standard

Hallo Gerd,

wo kommst du her??
__________________
Liebe Grüsse
Thomas

... http://www.verbildlicht.de

Ein reicher Mann, ist ein armer Mann mit viel Geld! (Aristoteles Onassis)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.05.2009, 22:40
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison : 47
Beiträge: 10.886
Thanks: 18.765
Erhielt 14.184 mal Danke in 7.575 Beiträgen
Meine Stimmung: kalt
Standard

Zitat:
Zitat von Meerkäptän Beitrag anzeigen
Olaf, kannst Du mir sagen, wo ihr das UBI gemacht habt?

Servus
Gerd
Ich hier:

www.seefahrtschule.com

Kann ich nur empfehlen, habe bei Herrn Michael schon vor 16 Jahren meinen SBF Binnen gemacht
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 11.05.2009, 19:29
Benutzerbild von Meerkäptän
Meerkäptän Meerkäptän ist offline
Seekadett
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 36
Thanks: 20
Erhielt 49 mal Danke in 17 Beiträgen
Standard

Sieht gut aus,

konnte heute zufällig alten Freund getroffen, der Schulung organisieren will. Wenns damit nix wird, dann doda!

Dank Dir nochmals!

PS: war gestern in Saal, habe Dich nur um wenige Minuten verpasst, wies aussieht.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.05.2009, 19:36
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison : 47
Beiträge: 10.886
Thanks: 18.765
Erhielt 14.184 mal Danke in 7.575 Beiträgen
Meine Stimmung: kalt
Standard

Zitat:
Zitat von Meerkäptän Beitrag anzeigen

PS: war gestern in Saal, habe Dich nur um wenige Minuten verpasst, wies aussieht.
Wann warst Du da ???
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster