Blutiger Anfänger - FRAGEN - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Donau > Donau (A)

Donau (A) Österreichische Donau

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 27.05.2012, 09:48
Benutzerbild von dalinzabua
dalinzabua dalinzabua ist offline
Maat
 
Registriert seit: 27.05.2012
Ort: Linz
Hafen: Linz
Mein Boot: Suncraft Fürnhammer Rally 480
Beiträge: 18
Thanks: 0
Erhielt 28 mal Danke in 5 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard Blutiger Anfänger - FRAGEN

Hallo
Zu erst darf ich mich vorstellen.
Mein Name ist Andreas und komme aus Linz O.Ö.
Meine Hauptleidenschaft ist seit meiner Kindheit das Segeln doch bin ich auch seit kurzen Motorbootfahrer. Das 10m Patent habe ich vor Jahren gemacht und liegt schon wieder eine weile zurück.
Für den Anfang und zwischenduch unter der Woche dachte ich mir ein kleines leicht slipbares Boot zu kaufen das auch alleine zu Wassern ist.
Da ich auf dem Strom blutiger Anfänger bin und erst einmal zwischen Abwinden und Ottensheim unterwegs bin bitte ich euch um Tipps und Hilfeleistung.
Wo darf bzw. kann man dort mit einem Sportboot Anlegen und Festmachen?
Wo gibt es Ankermöglichkeiten?
Darf man an den Pontons der Berufschiffahrt auch kurz festmachen?
Fragen über Fragen.......
LG Andreas
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.05.2012, 10:04
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison : Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.296
Thanks: 8.214
Erhielt 8.442 mal Danke in 3.548 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Hallo Andreas,
Willkommen im Forum.

Laß dich nicht davon abschrecken daß wir die ersten 5 Beiträge manuell freischalten müssen. Das ist unsere Spammerabwehr.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.05.2012, 10:40
Benutzerbild von Soulfly
Soulfly Soulfly ist offline
Konteradmiral
 
Registriert seit: 13.10.2010
Ort: Tiefenbach bei Passau
Hafen: Vilshofen
Mein Boot: Cascaruda 1050
Bootsname: Soulfly
MMSI, Rufzeichen: 211413790
Betriebsstunden aktuelle Saison : 29
Beiträge: 3.019
Thanks: 3.223
Erhielt 3.903 mal Danke in 1.664 Beiträgen
Meine Stimmung: traurig
Standard

Hi Andreas, willkommen
__________________
Keine Panik auf der Titanic
Gruß Fred
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.05.2012, 13:31
Benutzerbild von jack0602
jack0602 jack0602 ist offline
Fregattenkapitän
 
Registriert seit: 14.04.2012
Ort: Strasshof an der Nordbahn
Hafen: Nähe Wien
Mein Boot: Ockelbo mit AQ 171/290 Holz Zille
Beiträge: 990
Thanks: 8.047
Erhielt 1.810 mal Danke in 871 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Hallo Andreas,herzlich willkommen.
Leider kann ich dir bei deinen Fragen nicht helfen da ich so weit Bergwärts noch nicht gekommen bin aber im Forum wird dir sicher geholfen werden,genau so wie mir.
Gruß Johann
__________________
Ein echter Wiener geht nicht unter
Gruß Johann
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.05.2012, 13:45
Der Stromer Der Stromer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Doofdorf
Beiträge: 10.490
Thanks: 11.951
Erhielt 10.332 mal Danke in 5.873 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dalinzabua Beitrag anzeigen
Hallo
Zu erst darf ich mich vorstellen.
Mein Name ist Andreas und komme aus Linz O.Ö.
Meine Hauptleidenschaft ist seit meiner Kindheit das Segeln doch bin ich auch seit kurzen Motorbootfahrer. Das 10m Patent habe ich vor Jahren gemacht und liegt schon wieder eine weile zurück.
Für den Anfang und zwischenduch unter der Woche dachte ich mir ein kleines leicht slipbares Boot zu kaufen das auch alleine zu Wassern ist.
Da ich auf dem Strom blutiger Anfänger bin und erst einmal zwischen Abwinden und Ottensheim unterwegs bin bitte ich euch um Tipps und Hilfeleistung.
Wo darf bzw. kann man dort mit einem Sportboot Anlegen und Festmachen?
Wo gibt es Ankermöglichkeiten?
Darf man an den Pontons der Berufschiffahrt auch kurz festmachen?
Fragen über Fragen.......
LG Andreas
Hallo Andreas, willkommen hier im Forum.
Hier wird Dir bestimmt geholfen und sicher gibt es auch auf Deine Fragen viele Antworten.
Deine erste Frage, wo darf.... Da Anleger in den meisten Fällen Privatbesitz sind, nur mit Erlaubnis der Eigner. Gasthöfe, Hotels, Gemeinden, etc.
Anders ist es am Ufer: Da darfst Du überall da festmachen oder Ankern, wo es nicht ausdrücklich VERBOTEN ist. Absolutes NoGo sind Schutzzonen für Fische und Vögel. Auch die Fahrrinne solltest Du für Ankerversuche möglichst meiden

Steiger (Pontons) der Berufsschifffahrt? Sehr ungemütlich. Erstens sind die Dinger für ein Sportboot meist zu hoch zum vernünftigen Aussteigen und zweitens läufst Du da Gefahr, dass Du im Laufschritt Dein Boot entfernen musst, wenn der Berufsschiffer kommt. Die nehmen auf so ein kleines Sportböötli KEINE Rücksicht. Es wird ein Warnsignal gegeben und wenn Du da nicht weg bist, wird es haarig. Also lieber meiden
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.05.2012, 19:53
Benutzerbild von dalinzabua
dalinzabua dalinzabua ist offline
Maat
 
Registriert seit: 27.05.2012
Ort: Linz
Hafen: Linz
Mein Boot: Suncraft Fürnhammer Rally 480
Beiträge: 18
Thanks: 0
Erhielt 28 mal Danke in 5 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Hallo
Erst mal Danke für die ersten Ratschläge.
Ich war heute mal kurz unterwegs und stellte fest das bei starken Wellengang das Boot dermaßen über die Wellen (Berufsschifffahrt) springt das ich glaube das Boot fällt auseinander.
Wie schon gesagt ich bin Segler und nur weiches einsetzen in die Welle gewöhnt.
Kann das den Rumpf und der Struktur schaden oder soll ich mehr die Fahrt vermindern.
Das Boot ist 3,8m lang und hat einen 40PS Yamaha drauf, laut GPS waren es ca.20KN.
Boot kommt schön aus dem Wasser ins Gleiten und fahre dann mit ca. 4200U/min.
Getrimmt ist es meiner Meinung auch gut denn bei glatten Wasser bleibt es ganz ruhig.
LG Andreas
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.05.2012, 21:11
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison : Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.296
Thanks: 8.214
Erhielt 8.442 mal Danke in 3.548 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Dein Boot kann normalerweise deutlich mehr ab als du.

Bin ja selber auch Segler, war aber schon u.a. auf der Ostsee längere Strecken mit einem Gleiter unterwegs und hab mir jedesmal gedacht "gebt mir einen Segler oder wenigstens Verdränger".
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 29.05.2012, 18:46
Benutzerbild von Camper
Camper Camper ist offline
Oberstabsbootsmann
 
Registriert seit: 04.03.2012
Ort: Lenting
Beiträge: 322
Thanks: 80
Erhielt 343 mal Danke in 152 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Hallo Andreas,

herzlich Willkommen im Forum
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.05.2012, 20:48
Benutzerbild von Gierschlumpf
Gierschlumpf Gierschlumpf ist offline
Korvettenkapitän
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: Karlsfeld
Hafen: Dahoam
Mein Boot: Bootlos
Beiträge: 795
Thanks: 1.040
Erhielt 836 mal Danke in 552 Beiträgen
Meine Stimmung: glen
Standard

Servus AndreasWillkommen im DF
__________________
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben,
man muss auch fähig sein, sie auszudrücken.

Schöne grüße aus Karlsfeld
Ralf
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.05.2012, 21:26
Benutzerbild von DoWeRoSa
DoWeRoSa DoWeRoSa ist offline
Maat
 
Registriert seit: 09.12.2011
Ort: Rottal Inn
Hafen: vorerst geplant Regensburg bzw. Sinzing
Mein Boot: suche noch :)
Bootsname: heißer Anwärter: DoWeRoSa
Beiträge: 17
Thanks: 20
Erhielt 9 mal Danke in 6 Beiträgen
Meine Stimmung: nachdenklich
Standard

Möööp Servus Andreas

Willkommen im Forum, wenn du mal jemanden brauchst der auch noch null Ahnung hat , bist du bei mir richtig ... ist ja schließlich langweilig , sich immer nur Ratschläge von Leuten zu holen die wissen was sie dir raten , gelle

... *reusper* ...
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster