Mit Topas ans Schwarze Meer - Teil III - Seite 4 - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Donau > Donau (HU,SL,HR,SR,RU,BG..)

Donau (HU,SL,HR,SR,RU,BG..) Restliche Donau

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #31  
Alt 02.06.2013, 10:33
Benutzerbild von Pempelchen
Pempelchen Pempelchen ist offline
Fregattenkapitän
 
Registriert seit: 06.01.2012
Ort: Wegberg
Hafen: Düsseldorf
Mein Boot: Bavaria 350 + Zodiac C260S
Bootsname: Topas
MMSI, Rufzeichen: 211589240 / DF2979
Beiträge: 984
Thanks: 2.615
Erhielt 3.440 mal Danke in 808 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Hier rechnet man damit, daß das 50-Jahre-Hochwasser von 2002 erreicht werden könnte..... Habe eben noch schnell alle Leinen doppelt gelegt! Wenn der Steg hält - meine Leinen halten auch
__________________
Grüße aus Samos
Rainer & Helga
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 02.06.2013, 10:36
Benutzerbild von Soulfly
Soulfly Soulfly ist offline
Konteradmiral
 
Registriert seit: 13.10.2010
Ort: Tiefenbach bei Passau
Hafen: Vilshofen
Mein Boot: Cascaruda 1050
Bootsname: Soulfly
MMSI, Rufzeichen: 211413790
Betriebsstunden aktuelle Saison : 29
Beiträge: 3.019
Thanks: 3.223
Erhielt 3.903 mal Danke in 1.664 Beiträgen
Meine Stimmung: traurig
Standard

Hallo Rainer und Helga, Euer Start wird etwas verschoben aber dafür wird es bestimmt anschließend eine prima Reise Wir drücken Euch die Daumen
__________________
Keine Panik auf der Titanic
Gruß Fred
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 02.06.2013, 11:03
Benutzerbild von Flusskrebs
Flusskrebs Flusskrebs ist offline
Bootsmann
 
Registriert seit: 27.05.2012
Ort: Schweiz
Hafen: BASEL
Mein Boot: Aquanaut Drifter
Bootsname: COPAIN
MMSI, Rufzeichen: HBY2705
Beiträge: 145
Thanks: 174
Erhielt 213 mal Danke in 80 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von Pempelchen Beitrag anzeigen
Hier rechnet man damit, daß das 50-Jahre-Hochwasser von 2002 erreicht werden könnte..... Habe eben noch schnell alle Leinen doppelt gelegt! Wenn der Steg hält - meine Leinen halten auch
Ist ja kein Problem, Ihr habt ja auch Tidenerfahrung
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 02.06.2013, 11:31
Benutzerbild von hannes1147
hannes1147 hannes1147 ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: 1210 Wien
Hafen: Korneuburg, alte Werft
Mein Boot: Drago 22 AB
Bootsname: keiner
MMSI, Rufzeichen: weis ich nicht
Beiträge: 559
Thanks: 856
Erhielt 1.326 mal Danke in 506 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Bei unserer etwas überstürzten Flucht war der Trenndamm auch nur etwa 20cm vor der Überflutung. Bei Abreise sagte man uns man rechnet mit 8m gestern im Fernsehen 9m und heute die Prognose für übermorgen 10,25m erwartet. Ich hoffe das mein Boot das heil übersteht.
Ich kann überhaupts nichts machen. Fotos habe ich in der Eile keine gemacht.

Hannes und Renate
__________________
Donaukapitän
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 02.06.2013, 12:48
Benutzerbild von schomuc
schomuc schomuc ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 22.05.2012
Ort: München
Hafen: München
Mein Boot: Suzumar
Bootsname: Gummischleuder
Beiträge: 590
Thanks: 1.143
Erhielt 1.773 mal Danke in 582 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Zitat:
Zitat von hannes1147 Beitrag anzeigen
Bei unserer etwas überstürzten Flucht war der Trenndamm auch nur etwa 20cm vor der Überflutung. Bei Abreise sagte man uns man rechnet mit 8m gestern im Fernsehen 9m und heute die Prognose für übermorgen 10,25m erwartet. Ich hoffe das mein Boot das heil übersteht.
Ich kann überhaupts nichts machen. Fotos habe ich in der Eile keine gemacht.

Hannes und Renate
Hi Hannes und Renate,
ich drücke Euch die Daumen, daß alles heile bleibt.
Habe mir grad die Webcam von Passau sowie die Wetterberichte
angeschaut. Grauenhaft, was da ansteht.
Nochmals: Viel Glück
Schorsch
__________________
Die größten Kritiker der Elche
waren früher selber welche
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 02.06.2013, 12:54
Benutzerbild von schomuc
schomuc schomuc ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 22.05.2012
Ort: München
Hafen: München
Mein Boot: Suzumar
Bootsname: Gummischleuder
Beiträge: 590
Thanks: 1.143
Erhielt 1.773 mal Danke in 582 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Zitat:
Zitat von Soulfly Beitrag anzeigen
Hallo Rainer und Helga, Euer Start wird etwas verschoben aber dafür wird es bestimmt anschließend eine prima Reise Wir drücken Euch die Daumen
Hi,
wie sieht es eigentlich bei Euch aus ? Hoffentlich hält Euer Hafen !!
Viel Glück
Schorsch
__________________
Die größten Kritiker der Elche
waren früher selber welche
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 02.06.2013, 17:14
Benutzerbild von Pempelchen
Pempelchen Pempelchen ist offline
Fregattenkapitän
 
Registriert seit: 06.01.2012
Ort: Wegberg
Hafen: Düsseldorf
Mein Boot: Bavaria 350 + Zodiac C260S
Bootsname: Topas
MMSI, Rufzeichen: 211589240 / DF2979
Beiträge: 984
Thanks: 2.615
Erhielt 3.440 mal Danke in 808 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Zitat:
Zitat von hannes1147 Beitrag anzeigen
Bei unserer etwas überstürzten Flucht war der Trenndamm auch nur etwa 20cm vor der Überflutung. Bei Abreise sagte man uns man rechnet mit 8m gestern im Fernsehen 9m und heute die Prognose für übermorgen 10,25m erwartet. Ich hoffe das mein Boot das heil übersteht.
Ich kann überhaupts nichts machen. Fotos habe ich in der Eile keine gemacht.

Hannes und Renate
Wir drücken euch die Daumen! Hoffentlich habt ihr nicht auch noch einen Platz, der nachher voll in der Strömung liegt... Mit Blick nach Passau steht uns das Schlimmste ja noch bevor.

Wir haben hier heute noch geholfen, die Hafenbüros leer zu räumen und das Inventar in die höher gelegene Halle zu fahren....
__________________
Grüße aus Samos
Rainer & Helga
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 02.06.2013, 20:36
Benutzerbild von Der Hanseat
Der Hanseat Der Hanseat ist offline
Flotillenadmiral
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Niedersachsen
Hafen: Achim
Mein Boot: Kajütboot
Bootsname: La Vie
Beiträge: 2.203
Thanks: 1.475
Erhielt 4.543 mal Danke in 1.718 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Euch viel Glueck und nicht so viel Schaden
__________________
Grüße Gaby + Peter
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 02.06.2013, 23:21
Benutzerbild von Pempelchen
Pempelchen Pempelchen ist offline
Fregattenkapitän
 
Registriert seit: 06.01.2012
Ort: Wegberg
Hafen: Düsseldorf
Mein Boot: Bavaria 350 + Zodiac C260S
Bootsname: Topas
MMSI, Rufzeichen: 211589240 / DF2979
Beiträge: 984
Thanks: 2.615
Erhielt 3.440 mal Danke in 808 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Gestern haben wir unsere Topas ganz nach innen an den Kransteiger verlegt – das gibt doch ein Gefühl der Sicherheit… Wir liegen zwischen 2 (viel zu kurzen) Auslegern eines Beton-Schwimmstegs. Was soll da noch passieren? Hält der Steg – unsere Leinen halten auch….

Name:  K800_IMG_0343.JPG
Hits: 464
Größe:  76,5 KB



In der Zwischenzeit wird „oben“ am Parkplatz Werkstatt und Lagerhalle bis auf die letzte Schraube ausgeräumt und mittels LKW abtransportiert. Da kommen dann doch erste Bedenken und auf die Frage: wie hoch wird es denn werden? Die Antwort: na, gut 1 – 1 ½ m über den Parkplatz wird’s wohl kommen….

Name:  K800_IMG_0345.JPG
Hits: 464
Größe:  71,3 KB



Wir sind jedenfalls fest entschlossen: das sitzen wir an Bord aus! Schnell noch den Generator, den wir in Vilshofen von Fred übernommen hatten ans Laufen gebracht und – Vorräte haben wir genug an Bord für 3 Monate….

Nach einer unruhigen Nacht um kurz nach 05:00 Uhr der Blick nach draußen: Ja, das Wasser steigt – und es steigt schnell

Name:  K800_IMG_0356.JPG
Hits: 452
Größe:  56,8 KB



Der Rundumblick um 06:00 macht uns nicht gerade Mut: Es regnet – alles grau-in-grau. 15 Minuten später starten wir die Aktion „Notkoffer“ und um 06:45 haben wir genau den in der Hand, die Wasserstiefel angezogen und uns über den zwischenzeitlich schon leicht gefluteten Steg an Land gerettet!


Name:  K800_IMG_0360.JPG
Hits: 459
Größe:  71,0 KB



Wir klopfen beim Schatzkastl ans Küchenfenster und bitten um Asyl, was uns gerne gewährt wird…

Nach einem ordentlichen Frühstück gegen 10:00 Uhr: Der Leitdamm ist überflutet! Da möchten wir jetzt gar nicht mehr liegen! Und auch der Radebauer-Robert ist der gleichen Meinung und holt die letzten Boote vom Außensteg weg.

Name:  K800_IMG_0369.JPG
Hits: 461
Größe:  54,6 KB



Am späten Nachmittag fehlen gerade noch 60 cm, bis der Parkplatz überflutet ist – das wird wohl heute Nacht passieren. Unser Boot können wir nur noch schwimmend erreichen….

Name:  K800_IMG_0404.JPG
Hits: 478
Größe:  74,0 KB



Erstaunlich auch, was hier alles in der Donau vorbei treibt: Jede Menge altes Schwemmholz und Baumstämme von der ganz dicken Sorte. Ein besonders schönes Exemplar haben wir hier – sogar noch mit Wurzelballen….

Name:  K800_IMG_0386.JPG
Hits: 479
Größe:  70,9 KB



Aber auch die Tiere werden heimatlos, wie dieser arme Biber, der mal eben zur Insel rüber geschwommen war um festzustellen: die ist eigentlich auch nicht mehr…


Name:  K800_IMG_0395.JPG
Hits: 461
Größe:  47,2 KB



In der Zwischenzeit wird oben an der Straße die mobile Hochwasser-Schutzmauer montiert. Wenn die zum Einsatz kommt, ist das Schatzkastl „abgesoffen“ und wir sind wieder obdachlos! Wir wollen aber nicht hoffen, dass es soweit kommt…

Name:  K800_IMG_0396.JPG
Hits: 466
Größe:  83,3 KB



Ja, und dann war da auch noch ein Motorboot, das leider nicht auf einem fahrbaren Bock stand. Und weil es ja auch Hochwasser gefährdet ist, hat jemand eine Leine um den dicken Felsen geschlungen und am Boot befestigt…. Ob das reicht ?? Hoffentlich sind wenigstens die Seeventile zu….


Name:  K800_IMG_0401.JPG
Hits: 454
Größe:  75,5 KB




Drückt uns ganz fest die Daumen für morgen - da kommt hier die Stunde der Wahrheit....
__________________
Grüße aus Samos
Rainer & Helga
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 02.06.2013, 23:31
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison : 47
Beiträge: 10.886
Thanks: 18.760
Erhielt 14.183 mal Danke in 7.574 Beiträgen
Meine Stimmung: kalt
Standard

Zitat:
Zitat von Pempelchen Beitrag anzeigen



Drückt uns ganz fest die Daumen für morgen - da kommt hier die Stunde der Wahrheit....
Alle die ich habe
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster