Mehrwertsteuernachweis - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Donau > Donau (D)

Donau (D) Deutsche Donau mit MDK

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 06.03.2019, 16:53
Benutzerbild von chris3962
chris3962 chris3962 ist offline
Oberbootsmann
 
Registriert seit: 26.06.2016
Ort: Pfaffenhofen
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Cranchi Clipper Cruiser
Bootsname: Grazie
Betriebsstunden aktuelle Saison : 51
Beiträge: 152
Thanks: 464
Erhielt 298 mal Danke in 126 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard Mehrwertsteuernachweis

Hallo Leute, mache mir gerade Gedanken über diese Mehrwertsteuer Geschichte.
Habt Ihr eigentlich alle noch eine Originalrechnung von euren Booten mitbekommen oder habt Ihr sie alle Neu gekauft?. Mein Cranchi BJ94 ist seit 2017 bei mir. Drei Jahre vorher wurde sie in Italien vom Vorbesitzer gekauft und nach Deutschland gebracht. Habe also auch vom Vorbesitzer keinen MWST Nachweis bekommen.
Wäre schön wenn Ihr mir Euere Erfahrungen mitteilen könntet.

Gruß Chris
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.03.2019, 11:20
Benutzerbild von chris3962
chris3962 chris3962 ist offline
Oberbootsmann
 
Registriert seit: 26.06.2016
Ort: Pfaffenhofen
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Cranchi Clipper Cruiser
Bootsname: Grazie
Betriebsstunden aktuelle Saison : 51
Beiträge: 152
Thanks: 464
Erhielt 298 mal Danke in 126 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Irgendwie tut sich hier nix. Das Problem sollte eigentlich alle betreffen die mit Ihren Booten aus der EU rausfahren und dann wieder zurück kommen. Egal ob durchs Wasser oder per Trailer.
Gruß Chris
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.03.2019, 12:26
Benutzerbild von Palmyra
Palmyra Palmyra ist offline
Konteradmiral
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: Alpen-Donau
Hafen: Trailer meist in Regensburg
Mein Boot: Quicksilver 470 Cabin
Bootsname: Palmyra ( IV )
MMSI, Rufzeichen: 211619800 - DG7918
Betriebsstunden aktuelle Saison : 14
Beiträge: 3.868
Thanks: 2.653
Erhielt 7.923 mal Danke in 3.342 Beiträgen
Standard

Servus


als ich vor 10 Jahren meine Nimbus 29 C gebraucht gekauft habe war eine der Voraussetzungen vom Verkäufer eine Orginalrechnung zu bekommen - war auch möglich.


4 Jahre später beim Wiederverkauf nach Schweden war dieselbe auch Vertragsbestandteil ...


Bei allen anderen Booten habe ich immer darauf geachtet eine Rechnung mit Mehrwertsteuernachweis zu erhalten


Da findet sich schon eine Lösung - musst halt die Vorbesitzer kontaktieren - ansonsten kannst mal Probleme haben bei Ein - bzw. Ausfuhr aus der EU bzw. beim Wiederverkauf . Fahr nur mal nach Serbien rein und du erwischt den falschen Zöllner .
Angehängte Grafiken
 
__________________



Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster