wucherpreise in haefen,clubs - Seite 3 - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Donau > Donau (A)

Donau (A) Österreichische Donau

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #21  
Alt 24.01.2017, 11:43
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison : Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.300
Thanks: 8.243
Erhielt 8.495 mal Danke in 3.563 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Wucherpreise sehe ich bei den Marinas nicht.
Wenn ich mit meinem Boot zu zweit in einer Marina übernachte, zahle ich deutlich weniger als zu zweit im Wohnmobil am Campingplatz.
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #22  
Alt 24.01.2017, 12:38
Der Stromer Der Stromer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Doofdorf
Beiträge: 10.490
Thanks: 11.951
Erhielt 10.332 mal Danke in 5.873 Beiträgen
Standard

Wolf, rege Dich nicht auf. Es gibt halt Menschen, bei denen ist Geiz immer noch Geil. Und Leistungen, die man erhält, soll doch der Andere bezahlen.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.01.2017, 13:36
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison : Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.300
Thanks: 8.243
Erhielt 8.495 mal Danke in 3.563 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von Der Stromer Beitrag anzeigen
Wolf, rege Dich nicht auf.
Ich rege mich nicht auf Dieter, schon gar nicht über Marinapreise die bei meinem Reisebudget mit dem Boot nur einen kleinen Bruchteil ausmachen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 24.01.2017, 14:19
Benutzerbild von naabtalskip
naabtalskip naabtalskip ist offline
Oberleutnant zur See
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Altlandkreis BUL
Mein Boot: 33 Fuß Motoryacht
Betriebsstunden aktuelle Saison : 21
Beiträge: 432
Thanks: 301
Erhielt 506 mal Danke in 271 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Wenn wir mal überlegen, was wir bei einer Reise durch den Auspuff jagen, dann sind die Marinakosten wirklich zu vernachlässigen. Und in einer Schrottanlage will ja eh keiner übernachten. Wem es dann noch immer noch zu teuer ist, der kann ja an geeigneter Stelle ankern.
__________________
Happy Sailing, Franz Josef
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 25.01.2017, 07:51
Benutzerbild von Riedenburgfritz
Riedenburgfritz Riedenburgfritz ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Rieden
Hafen: Zu oft auf dem Trocknen in der Oberpfalz
Mein Boot: 4,60m Ruderboot mit Segel u. 5 PS-Motor,
Bootsname: Fürchtenichts
Betriebsstunden aktuelle Saison : 33
Beiträge: 530
Thanks: 1.432
Erhielt 573 mal Danke in 302 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard Saisongeschäft

Wir dürfen auch nicht vergessen, daß es sich um ein Saisongeschäft handelt, die gesamten Kosten müssen in etwa 8 Monaten erwirtschaftet werden, 4 Monate lang ist "tote Hose".


Viele Grüße,

Fritz
__________________
Meine private Homepage:
www.riedfritz.de
60.000 Büroartikel u.a. auch Yachtlack und Farben, online ab Lager kaufen:
www.buerofritz.liefert-es.com
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 25.01.2017, 10:16
Benutzerbild von naabtalskip
naabtalskip naabtalskip ist offline
Oberleutnant zur See
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Altlandkreis BUL
Mein Boot: 33 Fuß Motoryacht
Betriebsstunden aktuelle Saison : 21
Beiträge: 432
Thanks: 301
Erhielt 506 mal Danke in 271 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Klar! Aber was ist mit den Winterlagerkosten, oder gibt's das bei Euch umsonst? Dann müsste ich drüber nachdenken.
__________________
Happy Sailing, Franz Josef
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 25.01.2017, 12:57
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison : Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.300
Thanks: 8.243
Erhielt 8.495 mal Danke in 3.563 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von naabtalskip Beitrag anzeigen
Klar! Aber was ist mit den Winterlagerkosten, oder gibt's das bei Euch umsonst? Dann müsste ich drüber nachdenken.
Winterlagerkosten trenne ich strikt von Liegegebühren, da mein Boot zu Hause steht.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 25.01.2017, 13:07
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison : 47
Beiträge: 10.871
Thanks: 18.689
Erhielt 14.112 mal Danke in 7.558 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von Wolf b. Beitrag anzeigen
Winterlagerkosten trenne ich strikt von Liegegebühren, da mein Boot zu Hause steht.
Du hast es gut
__________________
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 25.01.2017, 13:51
Benutzerbild von Riedenburgfritz
Riedenburgfritz Riedenburgfritz ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Rieden
Hafen: Zu oft auf dem Trocknen in der Oberpfalz
Mein Boot: 4,60m Ruderboot mit Segel u. 5 PS-Motor,
Bootsname: Fürchtenichts
Betriebsstunden aktuelle Saison : 33
Beiträge: 530
Thanks: 1.432
Erhielt 573 mal Danke in 302 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard Kostentrennung

Sicherlich muß man unterscheiden zwischen Liegegebühren für einen Gastlieger, für Liegeplatz in der Wassersportsaison oder das Winterlager.
Die Voraussetzungen sind für jeden anders.
Mein Boot ist normalerweise immer zuhause auf dem Trailer, dafür bin ich bei der Auswahl des Fahrtgebiets flexibler, habe aber bei der Fahrt zum Gewässer auch höhere Spritkosten.

Viele Grüße,

Fritz
__________________
Meine private Homepage:
www.riedfritz.de
60.000 Büroartikel u.a. auch Yachtlack und Farben, online ab Lager kaufen:
www.buerofritz.liefert-es.com
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 25.01.2017, 15:03
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison : Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.300
Thanks: 8.243
Erhielt 8.495 mal Danke in 3.563 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von howi Beitrag anzeigen
Du hast es gut
Kein Problem, wir tauschen die Boote und du hast es so gut wie ich.

Mit 5,25 Meter liege ich auch bei den Gastliegepreisen im untersten Segment.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster