Rhein Main Donau Kanal - Bau - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Donau > Donau (D)

Donau (D) Deutsche Donau mit MDK

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 15.04.2019, 08:42
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison : 0.0
Beiträge: 10.980
Thanks: 18.912
Erhielt 14.442 mal Danke in 7.662 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard Rhein Main Donau Kanal - Bau

Hab von Siggi (Skipper) dieses Foto bekommen.
Es zeigt Riedenburg während des Baus des MDK. Rechts noch die Altmühl zu sehen.....
Name:  5010676f-d506-4445-b9ff-4afdd1c5cda0.jpg
Hits: 63
Größe:  72,9 KB

Bilder im WEB:
https://www.google.de/search?q=rhein...w=1707&bih=934

Wikipedia zum Bau:
https://de.wikipedia.org/wiki/Main-Donau-Kanal
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 15.04.2019, 10:15
Benutzerbild von Riedenburgfritz
Riedenburgfritz Riedenburgfritz ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Rieden
Hafen: Zu oft auf dem Trocknen in der Oberpfalz
Mein Boot: 4,60m Ruderboot, 5 PS-AB,
Bootsname: Fürchtenichts
Beiträge: 550
Thanks: 1.520
Erhielt 603 mal Danke in 317 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard Sehr interessant

Da ich während der Bauzeit in Riedenburg wohnte, freut mich dieses Bild besonders. Wenn noch jemand andere Bilder hat, ich wäre sehr interessiert daran.
Wie man sieht, war die Häuserreihe, die jetzt unterhalb der Bogenbrücke am Kanal steht, noch nicht im Bau. Durch die Haidhofer Schleuse wurde der Wasserspiegel auf das heutige Niveau abgesenkt. Bei Hochwasser stand früher die gesamte Fläche (im Bild die Baugrube, damals Volksfestplatz) unter Wasser. Die heutige Durchgangsstraße war damals noch ein Fußweg, Ganz deutlich zu sehen ist das dunkle Gebäude an der alten Brücke "Cafe Scheck", wo man in die Stadt hineinfuhr. Das Amtsgericht auf dem Marktplatz wurde abgerissen und durch die niedrigere Raiffeisenbank ersetzt (im Bild das grosse rote Dach, der Bau ist noch nicht verputzt).


Viele Grüße,


Fritz
__________________
Meine private Homepage:
www.riedfritz.de
60.000 Büroartikel u.a. auch Yachtlack und Farben, online ab Lager kaufen:
www.buerofritz.liefert-es.com
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 15.04.2019, 14:56
Benutzerbild von naabtalskip
naabtalskip naabtalskip ist offline
Oberleutnant zur See
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Altlandkreis BUL
Mein Boot: 33 Fuß Motoryacht
Betriebsstunden aktuelle Saison : 4
Beiträge: 473
Thanks: 353
Erhielt 571 mal Danke in 300 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

War ja doch ein gewaltiger Eingriff in die Landschaft. Ich kann mich noch erinnern, denn unsere Radausflüge gingen meist ins Altmühltal. Ist aber doch schön geworden und hat der Region was gebracht.
__________________
Happy Sailing, Franz Josef
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 15.04.2019, 15:29
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison : 0.0
Beiträge: 10.980
Thanks: 18.912
Erhielt 14.442 mal Danke in 7.662 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von naabtalskip Beitrag anzeigen
Ist aber doch schön geworden und hat der Region was gebracht.
Wenn man den heutigen Kanal sieht und kennt, kann man sich die Aufregung von damals gar nicht mehr vorstellen.

Finde den Kanal, bis auf wenige Ausnahmen, sehr sehr schön in die Landschaft integriert
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.04.2019, 15:53
Benutzerbild von Riedenburgfritz
Riedenburgfritz Riedenburgfritz ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Rieden
Hafen: Zu oft auf dem Trocknen in der Oberpfalz
Mein Boot: 4,60m Ruderboot, 5 PS-AB,
Bootsname: Fürchtenichts
Beiträge: 550
Thanks: 1.520
Erhielt 603 mal Danke in 317 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard Proteste gegen den Kanal

Zitat:
Finde den Kanal, bis auf wenige Ausnahmen, sehr sehr schön in die Landschaft integriert
Das ist sicher auch dem Widerstand der Bevölkerung und dem daraufhin initiierten Grewe-Plan zu verdanken. Ursprünglich dachte niemand daran, etwas anderes als "simple" Betonbrücken über den Kanal zu bauen. Essing, Untereggersberg und Meihern sind Beispiele dafür, daß man mit ein bisschen Nachdenken und wahrscheinlich auch nicht höheren Kosten solche Bauwerke interessant gestalten kann.

Durch die Proteste wurde das Altmühltal erst einem größeren Publikum bekannt und ist heute ein attraktives Reise-u. Ferienziel.


Viele Grüße,


Fritz
__________________
Meine private Homepage:
www.riedfritz.de
60.000 Büroartikel u.a. auch Yachtlack und Farben, online ab Lager kaufen:
www.buerofritz.liefert-es.com
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster