Bootfahren auf Bayr. Seen - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Andere Gewässer > Binnen

Binnen Bodensee, Gardasee, Rhein, usw.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 12.03.2016, 15:57
Benutzerbild von Palmyra
Palmyra Palmyra ist offline
Konteradmiral
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: Tirol / Regnschburg
Hafen: Trailer meist in Regensburg
Mein Boot: Quicksilver 470 Cabin
Bootsname: Palmyra ( IV )
MMSI, Rufzeichen: 211619800 - DG7918
Betriebsstunden aktuelle Saison : 10
Beiträge: 3.843
Thanks: 2.595
Erhielt 7.805 mal Danke in 3.312 Beiträgen
Standard Bootfahren auf Bayr. Seen

Servus

wollte dieses Thema noch mal vertiefen .... also ich kenne keinen Bayr. See ausser dem Bodensee wo man , auch mit Genehmigung , fahren darf - abgesehen von Rettungsdienst, Feuerwehr , usw.

Lasst uns dieses Thema doch mal abklopfen ..

von Dieter .....
2-Takter kannst Du auf der Donau noch Fahren. Viele andere Bayerische Seen sind schon Tabu für die Stinker und der Bodensee ist nogo! Auch als Not- oder Hilfsmotor.
__________________



Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.03.2016, 19:15
Benutzerbild von Riedenburgfritz
Riedenburgfritz Riedenburgfritz ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Rieden
Hafen: Zu oft auf dem Trocknen in der Oberpfalz
Mein Boot: 4,60m Ruderboot mit Segel u. 5 PS-Motor,
Bootsname: Fürchtenichts
Betriebsstunden aktuelle Saison : 33
Beiträge: 530
Thanks: 1.432
Erhielt 573 mal Danke in 302 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard Übertragung von Bootszulassungen

Soweit ich weiß existieren für die bay. Seen eine Reihe von Genehmigungen aus der "guten alten Zeit", deren Zahl nicht reduziert wird, sondern aufgrund von Wartelisten an Interessenten bei Abmeldung von Booten wieder neu vergeben werden.
Diese Genehmigungen bleiben nicht als "Erbstück" in der Familie und können ohne Zustimmung des LRA nicht auf neue Boote übertragen werden.
Der Kauf eines alten Bootes und die Verschrottung danach ist m.W. kein geeignetes Mittel um zu einer Zulassung zu kommen.


Viele Grüße,

Fritz
__________________
Meine private Homepage:
www.riedfritz.de
60.000 Büroartikel u.a. auch Yachtlack und Farben, online ab Lager kaufen:
www.buerofritz.liefert-es.com
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.03.2016, 19:36
Benutzerbild von edgar
edgar edgar ist offline
Obermaat
 
Registriert seit: 08.04.2013
Ort: Brunn
Hafen: regensburg
Mein Boot: neptun 212 für die Donau, Atlas 25 für Küste
Bootsname: Neptun: mon rève; Atlas: emma
Beiträge: 97
Thanks: 65
Erhielt 177 mal Danke in 57 Beiträgen
Standard

Ich war letztes Jahr mit meinem Segelboot + 4-Takt-Aussenborder auf dem Starnberger See. Eine Urlaubergenehmigung gab´s unproblematisch beim Landratsamt Starnberg. Schwieriger ist die Suche nach einem Liegeplatz.

Viele Grüße
Edgar
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.03.2016, 22:03
Der Stromer Der Stromer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Doofdorf
Beiträge: 10.490
Thanks: 11.951
Erhielt 10.332 mal Danke in 5.873 Beiträgen
Standard

Das meint der ADAC dazu:
Zitat:
Das Motorboot fahren ist auf den meisten Binnenseen verboten. Auf vielen Seen und Talsperren
dürfen Wassersportfahrzeuge aus Gründen des Natur- und Umweltschutzes oder wegen der
Trinkwassergewinnung nicht eingesetzt werden. Oft bestehen Sperrungen von Neuzulassungen,
besondere Zulassungsvorschriften seitens der Gewässereigentümer oder Verwaltungen. Wir
empfehlen deshalb, rechtzeitig vor Einsatz des Bootes, die Bestimmungen und eine behördliche
Genehmigung einzuholen.
Immer erst das zuständige Landratsamt anfragen. Dort bekommt man (oder auch Frau) die entsprechende Auskunft. Eigentlich doch ganz einfach, oder?


Und das hier noch dazu:
Zitat:
Alkoholgrenzwerte auf Binnenschifffahrtsstraßen
Bei einer Blutalkoholkonzentration von 0,5 oder mehr Promille oder einer Alkoholmenge im Körper,
die zu einer solchen Blutalkoholkonzentration führt, oder bei einem gleichwertigen Alkoholgehalt in
der Atemluft ist es dem Schiffsführer verboten, das Sportboot zu führen. Diese Bestimmung gilt auf
den Binnenschifffahrtsstraßen einschließlich des Rheins, der Mosel und der Donau.
Ausnahmen: Die Binnenschifffahrtsstraßen der Grenzgewässer Oder, Westoder und
Lausitzer Neiße: Bei einer Blutalkoholkonzentration von 0,2 oder mehr Promille oder einer
Alkoholmenge im Körper, die zu einer solchen Blutalkoholkonzentration führt, oder bei einem
gleichwertigen Alkoholgehalt in der Atemluft ist es dem Schiffsführer verboten, das Sportboot zu
führen.
Zuviel , Pappe weg! Und zwar nicht nur der Sportbootführerschein, auch der für Papas liebstes heilig Blechle
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 16.03.2016, 14:37
Benutzerbild von Gobbi
Gobbi Gobbi ist offline
Oberbootsmann
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Landau a.d.Isar
Mein Boot: Gobbi 225 sport
Bootsname: Italo Balbo
Betriebsstunden aktuelle Saison : 35
Beiträge: 193
Thanks: 188
Erhielt 187 mal Danke in 121 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Also auf die Genehmigung für den Ammersee habe ich ca 4 Jahre gewartet. Dann wäre sie für 5 Jahre gültig und wird dann wieder neu vergeben. Das Problem ist, dass die bayerische Schlösser und Seenverwaltung Gebühren entsprechend den PS verlangt. Bei 200 PS ca 1800 Euro jährlich. Ist am Starnberger See identisch. Am Chiemsee gibt es solche Lizenzen nicht.
Ammersee LRA Landsberg am Lech
Starnberger See LRA Starnberg
__________________
Servus ! Tobi
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 16.03.2016, 20:09
Benutzerbild von edgar
edgar edgar ist offline
Obermaat
 
Registriert seit: 08.04.2013
Ort: Brunn
Hafen: regensburg
Mein Boot: neptun 212 für die Donau, Atlas 25 für Küste
Bootsname: Neptun: mon rève; Atlas: emma
Beiträge: 97
Thanks: 65
Erhielt 177 mal Danke in 57 Beiträgen
Standard

Hallo Du Glücklicher,
nur 4 Jahre Wartezeit. Ich habe jetzt 20 Jahre auf eine Boje auf dem Ammersee gewartet um vor kurzem zu erfahren, dass ich wohl schon lange ausgemustert wurde. Jetzt habe ich einen neuen Antrag gestellt und hoffe, dass ich noch zu meinen Lebzeiten ein Schiff auf meinem Heimatsee haben kann.

Viele Grüße
Edgar
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 30.03.2016, 17:55
Benutzerbild von Gobbi
Gobbi Gobbi ist offline
Oberbootsmann
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Landau a.d.Isar
Mein Boot: Gobbi 225 sport
Bootsname: Italo Balbo
Betriebsstunden aktuelle Saison : 35
Beiträge: 193
Thanks: 188
Erhielt 187 mal Danke in 121 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Ja das ist ja das nächste Problem, wenn du die Lizenz hast, dann hast du noch lange keinen Liegeplatz.

Herrschinger Bucht glaub ich, dass das ewig dauert
__________________
Servus ! Tobi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.03.2016, 21:41
Benutzerbild von edgar
edgar edgar ist offline
Obermaat
 
Registriert seit: 08.04.2013
Ort: Brunn
Hafen: regensburg
Mein Boot: neptun 212 für die Donau, Atlas 25 für Küste
Bootsname: Neptun: mon rève; Atlas: emma
Beiträge: 97
Thanks: 65
Erhielt 177 mal Danke in 57 Beiträgen
Standard

Herrschinger Bucht - da bin ich aufgewachsen und war mit meine H-Jolle unterwegs.
Was verbindet Dich damit?
Viele Grüße
Edgar
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.04.2016, 20:04
Benutzerbild von Gobbi
Gobbi Gobbi ist offline
Oberbootsmann
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Landau a.d.Isar
Mein Boot: Gobbi 225 sport
Bootsname: Italo Balbo
Betriebsstunden aktuelle Saison : 35
Beiträge: 193
Thanks: 188
Erhielt 187 mal Danke in 121 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Ich habe 10 Jahre in Herrsching gewohnt und gearbeitet
__________________
Servus ! Tobi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster