Verdeck und Ganzpersenning für Sealine S23 - Bootssattlerei Hallier - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Pinnwand > Werbung

Werbung Hier darf nach Herzenslust geworben werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 21.06.2016, 23:17
Benutzerbild von Bootsattlerei-Hallier
Bootsattlerei-Hallier Bootsattlerei-Hallier ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: Bad Abbach
Beiträge: 1.044
Thanks: 292
Erhielt 1.206 mal Danke in 763 Beiträgen
Standard Verdeck und Ganzpersenning für Sealine S23 - Bootssattlerei Hallier

Verdeck inkl. Gestänge und Ganzpersenning für Sealine S23

Hi zusammen,

diesmal gibt es Bilder vom Bootsverdeck und einer Ganzpersenning für eine Sealine S23.

Das Verdeck, das wir für die Sealine S23 gemacht haben, dürfte ziemlich einzigartig sein, da der standardmäßig verbaute Geräteträger vom Boot demontiert wurde.

Der Kunde hat jetzt endlich die Möglichkeit, sein Boot daheim in der Halle unterzustellen und wir hatten alle Freiheiten bei der Anfertigung von Gestänge und Verdeck.










Das alte Verdeck:

Das alte, originale Verdeck ging notgedrungen über den Geräteträger und hatte seitlich jeweils nur ein langes Seitenteil.

Wenn man nach vorne will, muss man seitlich an den Gestängebügeln vorbei.










Die standarmäßig verbauten Lift-the-Dot haben wir alle gegen ganz normale DOT Druckknöpfe ausgetauscht.






Besonderheiten der Sealine S23:


Die Sealine ist ein asymmetrisches Boot, das auf Backbord ein deutlich breiteres Gangbord als auf Steuerbord hat.







Aus diesem Grund ist der hintere Gestängebügel deutlich breiter als die vorderen drei, das Verdeck läuft hinten sozusagen auseinander.

Durch das neue Gestänge kann man jetzt auch problemlos nach vorne kommen, weil die Lücke zwischen dem vorderen und dem hinteren Gestänge richtig groß ist und man nicht wie beim alten Verdeck, um das Gestänge "turnen" muss.






Verdeckaufbau:

Das Verdeck hat ansonsten den ganz normalen, klassischen Aufbau mit vier Gestängebügel.















Verdeckvorderteil mit durchgehender Scheibe:

In das Verdeckvorderteil haben wir eine durchgehende Scheibe eingenäht, so hat man eine perfekte Sicht nach vorne.












Verdeckseitenteile:

Im Gegensatz zum originalen Verdeck mit einem riesigen Seitenteil ist unseres in zwei Einzelteile getrennt.









Verdeckhinterteil:

Das wegnehmbare Verdeckhinterteil hat auf Backbord eine separat hochrollbare Tür.









Innenansichten vom Verdeck:









Details:

Da wir auf beiden Seiten mit den Seitenteilen über die Reling springen bzw. diese ausnehmen mussten, haben wir trotzdem versucht, dieses Loch so dicht wie möglich zu machen.







Ganzpersenning


Da die Sealine S23 zukünftig das Sommerhalbjahr in Kroatien stehen soll, haben wir eine Ganzpersenning angefertigt.








Sie umhüllt das ganze Boot inkl. der Badeplattform, dank entsprechenden Unterbaus kann sich nirgendwo ein Wassersack bilden.














Dank der wegnehmbaren, zusätzlichen Abspanngurte dürfte selbst die Bora dem Boot nichts mehr anhaben.








Damit die Ganzpersenning der Sealine S23 leichter am Rumpf zusammengeratscht werden kann, haben wir mit zwei Edelstahlratschen gearbeitet.













Für die Persenning wurde der atmungsaktive Weathermax 80 verwendet, genäht wurde sie (ebenso wie das Verdeck) mit dem Teflonfaden Gore Tenara.
Damit gehören aufgehende Nähte der Vergangenheit an.



Das Verdeck findet Ihr hier auf unserer Website noch einmal ausführlich zusammgefasst:

Verdeck inkl. Gestänge für Sealine S23



Weitere Infos zu uns und unseren Arbeiten gibt es wie immer bei uns auf der Website der Bootssattlerei Hallier.

Ihr könnt euch dort umfassend über


Oder stöbert einfach in den mittlerweile über 200 separaten und ausführlich beschriebenen Arbeiten in den Referenzen.



Ihr möchtet etwas Vergleichbares für Euer Boot?

Dann ist der Ablauf folgender:
  • stellt die Anfrage über das Kontaktformular auf unserer Website (und bitte nur dort, nicht hier per PN im Forum)
  • füllt es mir komplett aus und falls Ihr Bilder von Eurem Boot habt, schickt mir diese immer(!) mit
  • Ihr bekommt innerhalb einiger Werktage von mir ein ausführliches Angebot für exakt Euer Boot
  • bei Zusage (es freut sich aber auch jeder Handwerker über eine Absage, falls es nichts wird!) machen wir den Termin aus, wann Ihr Euer Boot zu uns bringt
  • in der Regel nach zwei Wochen habt Ihr Euer Schätzchen wieder und wir Euer Geld

Wir haben auf unserer Website einen informativen und ausführlich bebilderten Artikel, warum wir zwingend Euer Boot bei uns benötigen und keine Arbeiten nach Schnittmuster machen - kein Boot, keine Arbeit von uns!

Wir bekommen Euer Boot und Ihr bekommt eine erstklassige Arbeit
__________________
Servus,
Björn

---------------------------------
Bootssattlerei Hallier
Maßgeschneiderte Verdecke, Persenninge und Gestänge
http://www.bootssattlerei-hallier.de
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 22.06.2016, 08:51
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison : 47
Beiträge: 10.883
Thanks: 18.735
Erhielt 14.175 mal Danke in 7.570 Beiträgen
Meine Stimmung: kalt
Standard

__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 22.06.2016, 09:40
Benutzerbild von Ralle
Ralle Ralle ist offline
Seekadett
 
Registriert seit: 09.12.2015
Ort: Steinhöring
Hafen: um Regensburg herum
Mein Boot: Zar 53 | Suzuki DF140A
Beiträge: 37
Thanks: 42
Erhielt 21 mal Danke in 11 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

saubere Arbeit!

Leider lohnt sich das nicht mehr für mein Wiking.

So eine "Bimini - Campingverdeck - Kombi" würd mich schon reizen .

Ciao, Ralf
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 22.06.2016, 21:24
Benutzerbild von Bootsattlerei-Hallier
Bootsattlerei-Hallier Bootsattlerei-Hallier ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: Bad Abbach
Beiträge: 1.044
Thanks: 292
Erhielt 1.206 mal Danke in 763 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
saubere Arbeit!

Leider lohnt sich das nicht mehr für mein Wiking.

So eine "Bimini - Campingverdeck - Kombi" würd mich schon reizen .

Ciao, Ralf

Hi Ralf, das lohnt sich wirklich nicht, weil einfach der Arbeitszeitbedarf für ein Verdeck zu hoch ist.
Da gehen so viele Stunden dabei drauf, dass es wohl den Wert des Bootes übersteigen dürfte - was aber nicht heißen soll, dass wir nicht schon Arbeiten gemacht haben, die "wertvoller" als das eigentliche Boot waren
__________________
Servus,
Björn

---------------------------------
Bootssattlerei Hallier
Maßgeschneiderte Verdecke, Persenninge und Gestänge
http://www.bootssattlerei-hallier.de
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster