Sikaflex - Welches ist das Richtige? - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Boot > Linkliste

Linkliste Alle möglichen, bootsrelevanten Links

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 27.06.2011, 21:49
Benutzerbild von Hannibal
Hannibal Hannibal ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 22.01.2011
Ort: Bressanone - Italy
Hafen: Haidhof
Mein Boot: Stahlsegler, Ketch
Bootsname: Hannibal
MMSI, Rufzeichen: Funkverweigerer ;)
Betriebsstunden aktuelle Saison : 3,0 um die Angler zu Ärgern ;)
Beiträge: 512
Thanks: 287
Erhielt 924 mal Danke in 391 Beiträgen
Standard Sikaflex - Welches ist das Richtige?

So, nachdem ich die letzten Tage öfter mal feststellen durfte das nicht jeder über die verschiedenen Sikaflex-Varianten bescheid weiß, hier mal das dazugehörige PDF von Sika:

http://deaddconst01.webdms.sika.com/...ocumentID=3098

Vor allem ist es wichtig zu Wissen das Sika 291 nicht UV-Beständig ist. Für Abdichtungen oder Verklebungen an Fenstern muß Sika 295 verwendet werden.
Gruß,
Oli
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 28.06.2011, 07:09
Benutzerbild von Soulfly
Soulfly Soulfly ist offline
Konteradmiral
 
Registriert seit: 13.10.2010
Ort: Tiefenbach bei Passau
Hafen: Vilshofen
Mein Boot: Cascaruda 1050
Bootsname: Soulfly
MMSI, Rufzeichen: 211413790
Betriebsstunden aktuelle Saison : 29
Beiträge: 3.019
Thanks: 3.223
Erhielt 3.903 mal Danke in 1.664 Beiträgen
Meine Stimmung: traurig
Standard

Zitat:
Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
So, nachdem ich die letzten Tage öfter mal feststellen durfte das nicht jeder über die verschiedenen Sikaflex-Varianten bescheid weiß, hier mal das dazugehörige PDF von Sika:

http://deaddconst01.webdms.sika.com/...ocumentID=3098

Vor allem ist es wichtig zu Wissen das Sika 291 nicht UV-Beständig ist. Für Abdichtungen oder Verklebungen an Fenstern muß Sika 295 verwendet werden.
Gruß,
Oli
Danke Oli wieder was dazugelernt
__________________
Keine Panik auf der Titanic
Gruß Fred
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.06.2011, 16:09
Benutzerbild von BAT
BAT BAT ist offline
Ehrenmitglied (+21.11.2014)
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: Döhlau/SON...TdA (Tal der Ahnungslosen)
Hafen: 1. Motoryachtclub Nürnberg e.V.
Mein Boot: 12m Stahlverdränger..Eigenbau
Bootsname: BAT
MMSI, Rufzeichen: hi günni
Betriebsstunden aktuelle Saison : nix
Beiträge: 6.769
Thanks: 16.966
Erhielt 8.608 mal Danke in 5.218 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen

Vor allem ist es wichtig zu Wissen das Sika 291 nicht UV-Beständig ist. Für Abdichtungen oder Verklebungen an Fenstern muß Sika 295 verwendet werden.
Gruß,
Oli
Oli....Danke für die Info

aber bei der Ausage bin ich nicht ganz bei dir Sika 291 ist für Fenster mit Rahmen optimal...das Dichtmittel ist doch da nicht den UV-Strahlen ausgesetzt und für diese Fenster ist 291 gedacht.

Anders ist es bei eingeklebten Scheiben ohne Rahmen, bei denen die Dichtnaht sichtbar ist, da würde ich auch das 295 UV nehmen (hab ich auch für ein Stabdeck verwendet)
__________________
Gruß Günni

Jeder Tag, an dem du nicht lachst, ist ein verlorener Tag.



www.pferdehof-doehlau.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.06.2011, 16:15
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison : 47
Beiträge: 10.879
Thanks: 18.719
Erhielt 14.138 mal Danke in 7.565 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von BAT Beitrag anzeigen

aber bei der Ausage bin ich nicht ganz bei dir Sika 291 ist für Fenster mit Rahmen optimal...das Dichtmittel ist doch da nicht den UV-Strahlen ausgesetzt)
Ich hab Scheiben mit Rahmen, und da ist das Dichtmittel voll der Strahlung ausgetzt
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.06.2011, 16:47
Benutzerbild von BAT
BAT BAT ist offline
Ehrenmitglied (+21.11.2014)
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: Döhlau/SON...TdA (Tal der Ahnungslosen)
Hafen: 1. Motoryachtclub Nürnberg e.V.
Mein Boot: 12m Stahlverdränger..Eigenbau
Bootsname: BAT
MMSI, Rufzeichen: hi günni
Betriebsstunden aktuelle Saison : nix
Beiträge: 6.769
Thanks: 16.966
Erhielt 8.608 mal Danke in 5.218 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von howi Beitrag anzeigen
Ich hab Scheiben mit Rahmen, und da ist das Dichtmittel voll der Strahlung ausgetzt
wie jetztist bei dir das Dichtmittel von aussen auf den Rahmen gemacht die Methode ist neu für mich
__________________
Gruß Günni

Jeder Tag, an dem du nicht lachst, ist ein verlorener Tag.



www.pferdehof-doehlau.de
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.06.2011, 17:39
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison : 47
Beiträge: 10.879
Thanks: 18.719
Erhielt 14.138 mal Danke in 7.565 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von BAT Beitrag anzeigen
wie jetztist bei dir das Dichtmittel von aussen auf den Rahmen gemacht die Methode ist neu für mich
Ja, zwischen Rahmen und Scheibe als Kehle

Bring Dir am WE ein Foto mit
__________________
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.06.2011, 17:57
Benutzerbild von Hannibal
Hannibal Hannibal ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 22.01.2011
Ort: Bressanone - Italy
Hafen: Haidhof
Mein Boot: Stahlsegler, Ketch
Bootsname: Hannibal
MMSI, Rufzeichen: Funkverweigerer ;)
Betriebsstunden aktuelle Saison : 3,0 um die Angler zu Ärgern ;)
Beiträge: 512
Thanks: 287
Erhielt 924 mal Danke in 391 Beiträgen
Standard

Jacke wie Hose... die Eigenschaften, ob 291 oder 295 sind die Gleichen, beides klebt und beides dichtet, der einzige Unterschied ist die UV-Beständigkeit... und da würde ich an Stellen die, wie auch immer, der ausgesetzt sind, 295 nehmen. Ob direkt oder indirekt spielt keine Rolle, überspitzt gesagt findet das Licht ( wie das Wasser ) immer einen Weg, und sei es durch Reflektionen in der Scheibe selbst
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 28.06.2011, 20:34
Benutzerbild von BAT
BAT BAT ist offline
Ehrenmitglied (+21.11.2014)
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: Döhlau/SON...TdA (Tal der Ahnungslosen)
Hafen: 1. Motoryachtclub Nürnberg e.V.
Mein Boot: 12m Stahlverdränger..Eigenbau
Bootsname: BAT
MMSI, Rufzeichen: hi günni
Betriebsstunden aktuelle Saison : nix
Beiträge: 6.769
Thanks: 16.966
Erhielt 8.608 mal Danke in 5.218 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
Jacke wie Hose... die Eigenschaften, ob 291 oder 295 sind die Gleichen, beides klebt und beides dichtet, der einzige Unterschied ist die UV-Beständigkeit... und da würde ich an Stellen die, wie auch immer, der ausgesetzt sind, 295 nehmen. Ob direkt oder indirekt spielt keine Rolle, überspitzt gesagt findet das Licht ( wie das Wasser ) immer einen Weg, und sei es durch Reflektionen in der Scheibe selbst
genau Oli jetzt sind wir zusammen

als wir bei der man 2000 den TGA einführten( das Fahrerhaus ist zu70% geklebt) hatte ich reichlich mit Sika zu tun. Bei einer Massenfertigung geht es auch um den Preis....und wenn keine UV-beständigkeit gefordert ist wird es auch nicht verwendet. Wenn eine Klebenaht nachträglich lackiert wird, ist auch keine UV beständigkeit gefordert.

Aber ich gebe dir Recht, dass es bei unseren Kleinmengen sinnvoller ist gleich das höherwertige Produkt zu nehmen

Ich wollte damit nur sagen, das bei abgedeckter Klebenaht auch das 291 reicht und ich fahre bei meinem Trecker auch kein hochwertige Synt.-Öl, da tuts das einfache SAE 30 auch
__________________
Gruß Günni

Jeder Tag, an dem du nicht lachst, ist ein verlorener Tag.



www.pferdehof-doehlau.de
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 28.06.2011, 21:33
Benutzerbild von Bootammeer
Bootammeer Bootammeer ist offline
Fregattenkapitän
 
Registriert seit: 30.05.2009
Ort: zuhause
Betriebsstunden aktuelle Saison : 60
Beiträge: 924
Thanks: 645
Erhielt 909 mal Danke in 595 Beiträgen
Standard

Ich nehme das was ich kostengünstig bekomme

211 und 265
__________________

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster