Schleusen an der deutschen Donau - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Donau > Donau (D)

Donau (D) Deutsche Donau mit MDK

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 26.07.2021, 16:13
Benutzerbild von Freshi
Freshi Freshi ist offline
Korvettenkapitän
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: Oberschleißheim
Hafen: Marina Saal
Mein Boot: Bayliner 1702 LS
Bootsname: Shark
Beiträge: 675
Thanks: 394
Erhielt 722 mal Danke in 415 Beiträgen
Standard Schleusen an der deutschen Donau

Zitat:
Zitat von howi Beitrag anzeigen
Euch allen eine schöne Woche



Wenn die Sportbootschleuse in Regensburg gesperrt ist, hast ja die für die Großen nehmen müssen. Was gibt es zu beachten wenn man in die große Schleuse noch nie eingefahren ist, ich frage für einen Freund
__________________
Gruß André


Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 26.07.2021, 18:49
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Beiträge: 11.456
Thanks: 19.800
Erhielt 15.623 mal Danke in 8.087 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Zitat:
Zitat von Freshi Beitrag anzeigen
Wenn die Sportbootschleuse in Regensburg gesperrt ist, hast ja die für die Großen nehmen müssen. Was gibt es zu beachten wenn man in die große Schleuse noch nie eingefahren ist, ich frage für einen Freund

Falls Du nicht einzeln geschleust wirst, immer nach dem Berufsschiff einfahren und wenn möglich, viel Abstand zu dessen Schraube lassen !!!


Wir sind am Wochenende 2x ohne Berufsschiffahrt, und 2x mit geschleust.
Wenn der Große rausfährt, am Besten Dein Boot vorher gut mit Leinen festmachen.


Wenn alleine in der Schleuse bist, ist eh alles ganz easy
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 26.07.2021, 20:24
Benutzerbild von Freshi
Freshi Freshi ist offline
Korvettenkapitän
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: Oberschleißheim
Hafen: Marina Saal
Mein Boot: Bayliner 1702 LS
Bootsname: Shark
Beiträge: 675
Thanks: 394
Erhielt 722 mal Danke in 415 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von howi Beitrag anzeigen
Falls Du nicht einzeln geschleust wirst, immer nach dem Berufsschiff einfahren und wenn möglich, viel Abstand zu dessen Schraube lassen !!!


Wir sind am Wochenende 2x ohne Berufsschiffahrt, und 2x mit geschleust.
Wenn der Große rausfährt, am Besten Dein Boot vorher gut mit Leinen festmachen.


Wenn alleine in der Schleuse bist, ist eh alles ganz easy
Gibts da Schleusenzeiten oder öffnet die nach Bedarf
__________________
Gruß André


Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 26.07.2021, 22:30
Benutzerbild von Der Hanseat
Der Hanseat Der Hanseat ist offline
Flotillenadmiral
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Niedersachsen
Hafen: Achim
Mein Boot: Kajütboot
Bootsname: La Vie
Betriebsstunden aktuelle Saison: 74
Beiträge: 2.522
Thanks: 2.144
Erhielt 5.601 mal Danke in 2.069 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Hat von 0 Uhr -24 Uhr Betriebszeit
__________________
Grüße Gaby + Peter
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 26.07.2021, 22:39
Benutzerbild von Freshi
Freshi Freshi ist offline
Korvettenkapitän
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: Oberschleißheim
Hafen: Marina Saal
Mein Boot: Bayliner 1702 LS
Bootsname: Shark
Beiträge: 675
Thanks: 394
Erhielt 722 mal Danke in 415 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Der Hanseat Beitrag anzeigen
Hat von 0 Uhr -24 Uhr Betriebszeit
Schon klar nochmal die Frage: öffnet die nach Bedarf, nach Anmeldung, nach festen Uhrzeiten?? Ok ich frag ja für nen Freund und der ist a weng diof😂 man kommt mit nem Sportboot an die große Schleuse und willst da rein. Wie ist der Ablauf?? Mein Freund sagt schon mal Danke😂😂😂
__________________
Gruß André


Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 27.07.2021, 08:33
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Beiträge: 11.456
Thanks: 19.800
Erhielt 15.623 mal Danke in 8.087 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Zitat:
Zitat von Freshi Beitrag anzeigen
Schon klar nochmal die Frage: öffnet die nach Bedarf, nach Anmeldung, nach festen Uhrzeiten?? Ok ich frag ja für nen Freund und der ist a weng diof😂 man kommt mit nem Sportboot an die große Schleuse und willst da rein. Wie ist der Ablauf?? Mein Freund sagt schon mal Danke😂😂😂

Ablaufmöglichkeiten


1. Über Funk anmelden und Weisungen erhalten



2. Anrufen, anmelden und Weisungen erhalten


3. An die Schleuse fahren, Schleusentelefon benutzen, Weisungen erhalten.


Wenn zeitnah ein Berufsschiffer an der Scheluse erwartet wird, wartes Du auf den !


Sollte in naher Zukunft keiner erwartet werden, wirst Du alleine geschleust.


Am Samstag wurden wir in Bad Abbach und Regensburg sofort ohne nennenswerte Wartezeit, alleine, geschleust.


Am Heimweg, am Sonntag, waren wir mit einem Frachter in der Regensburger Schleuse.


Da ich auf dem AIS sehen konnte, dass um Bad Abbach keinerle Berufsschiffahrt zu erkennen war, war mir klar dass wir dort auch wieder mit dem schleusen werden, auch wenn ich den überhole und in Gleitfahrt bis Bad Abbach fahre.


Also hinter dem her, in Bad Abbach über Funk gemeldet und gesagt, dass wir mit dem großen zusammen schleusen möchten.....


Schöne Grüße anb Deinen Freund
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 27.07.2021, 08:36
Benutzerbild von Freshi
Freshi Freshi ist offline
Korvettenkapitän
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: Oberschleißheim
Hafen: Marina Saal
Mein Boot: Bayliner 1702 LS
Bootsname: Shark
Beiträge: 675
Thanks: 394
Erhielt 722 mal Danke in 415 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von howi Beitrag anzeigen
Ablaufmöglichkeiten


1. Über Funk anmelden und Weisungen erhalten



2. Anrufen, anmelden und Weisungen erhalten


3. An die Schleuse fahren, Schleusentelefon benutzen, Weisungen erhalten.


Wenn zeitnah ein Berufsschiffer an der Scheluse erwartet wird, wartes Du auf den !


Sollte in naher Zukunft keiner erwartet werden, wirst Du alleine geschleust.


Am Samstag wurden wir in Bad Abbach und Regensburg sofort ohne nennenswerte Wartezeit, alleine, geschleust.


Am Heimweg, am Sonntag, waren wir mit einem Frachter in der Regensburger Schleuse.


Da ich auf dem AIS sehen konnte, dass um Bad Abbach keinerle Berufsschiffahrt zu erkennen war, war mir klar dass wir dort auch wieder mit dem schleusen werden, auch wenn ich den überhole und in Gleitfahrt bis Bad Abbach fahre.


Also hinter dem her, in Bad Abbach über Funk gemeldet und gesagt, dass wir mit dem großen zusammen schleusen möchten.....


Schöne Grüße anb Deinen Freund
Vielen Dank das ist mal eine hilfreiche Antwort, mein Freund bedankt sich schon mal
__________________
Gruß André


Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 27.07.2021, 08:36
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Beiträge: 11.456
Thanks: 19.800
Erhielt 15.623 mal Danke in 8.087 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Ergänzung:


In Österreich gibt es für Sportboote, zumindest offiziell, festgelegte Schleusenzeiten !


Auf dem MDK lassen sie die Sportboote auch mal lange warten.
Das liegt aber einfach am Wasserverlust bei jeder Schleusung, auch wenn es Sparwasserschleusen sind.


Wenn sie da jedes Sportboot einzeln schleusen würden, wär der Kanal bald leer (spaß)
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 27.07.2021, 08:38
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Beiträge: 11.456
Thanks: 19.800
Erhielt 15.623 mal Danke in 8.087 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Zitat:
Zitat von Freshi Beitrag anzeigen
Vielen Dank das ist mal eine hilfreiche Antwort, mein Freund bedankt sich schon mal
Gerne Kennen wir Deinen Freund vielleicht ?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.07.2021, 08:39
Benutzerbild von Freshi
Freshi Freshi ist offline
Korvettenkapitän
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: Oberschleißheim
Hafen: Marina Saal
Mein Boot: Bayliner 1702 LS
Bootsname: Shark
Beiträge: 675
Thanks: 394
Erhielt 722 mal Danke in 415 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von howi Beitrag anzeigen
Gerne Kennen wir Deinen Freund vielleicht ?
Ich glaube nicht, der ist sehr schüchtern
__________________
Gruß André


Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster